Kräuterwelt


Pflanzenverarbeitung zu Hydrolat, Tinktur, Mazerat

So viele wundervolle Pflanzen schmücken den Garten, die Wiesen und Waldränder. Doch wie können diese verarbeitet werden, um später in die Naturkosmetikprodukte eingearbeitet zu werden? In diesem Kurs wirst du in folgendes theoretisches Grundwissen eingeführt:

 

  • Pflanzenwelt für die Naturkosmetik
  • Ernten und sammeln der Pflanzen
  • Hydrolate 
  • Mazerate (Ölauszug)
  • Tinkturen, Extrakte

 

Gemeinsam verbringen wir einen spannenden Tag im Kursraum, aber auch draussen in Wiesen und meinem Garten um die Pflanzen frisch zu sammeln. Diese verarbeiten wir am Nachmittag zu:

  • Hydrolat
  • Mazerate, dazu werden die Öle und Pflanzen dem Bedürfnis entsprechend ausgewählt
  • Tinkturen oder Extrakten, je nach Wirkungs- Einsatzgebiet

Nach diesem Kurstag wirst du zuhause deine Kräuter und Pflanzen selbständig ernten und weiterverarbeiten können und damit deine Naturkosmetik ganz nach deinen eigenen Bedürfnissen und Wünschen zusammenrühren.

 

Im Kurs inbegriffen:

  • Kursunterlagen
  • Getränke (Tee, Kaffee und Wasser)
  • gesunde Snacks
  • leichtes Mittagessen 
  • Kursbestätigung

CHF 220.00

  • verfügbar

Oxymel, Sauerhonig für deine Gesundheit

Apfelessig und Honig sind an sich schon absolute Powerpacktete in Sachen Gesundheit. Gesteigert wird diese Wirkungsweise durch die Zugabe verschiedener Heilkräuter. Sie werden je nach beabsichtigter Wirkung und Anwendungsgebiet ausgewählt und mit der Essig-Honig-Mischung angesetzt.

 

In diesem Kurs wirst du in folgendes theoretisches Grundwissen eingeführt:

  • Geschichte des Oxymel
  • Apfelessig 
  • Honig
  • Heilpflanzenauswahl
  • Rezepte

 

Gemeinsam verbringen wir einen spannenden Tag im Kursraum, aber auch draussen in Wiesen und meinem Garten um die Pflanzen frisch zu sammeln. Diese verarbeiten wir am Nachmittag zu verschiedenen Oxymels.

 

Im Kurs inbegriffen:

  • Kursunterlagen
  • 3 verschiedene Oxymels
  • Getränke (Tee, Kaffee und Wasser)
  • gesunde Snacks
  • leichtes Mittagessen 
  • Kursbestätigung

CHF 220.00

  • verfügbar

Entgiftungskur im Frühling für die Gesundheit mit Kräutern

Bereits Hildegard von Bingen empfahl eine Frühjahrskur mit Wermut, um den Körper bei der Entgiftung und Entschlackung zu unterstützen. Auch Pfarrer Kneipp war ein grosser Anhänger der Frühjahrskur, mit dem Ziel, das Blut zu reinigen, den Körper zu entwässern und schliesslich Organe, Gewebe, Gelenke und Muskulatur zu stärken.

In den kalten Wintermonaten haben wir uns weniger bewegt und kalorienreich sowie vitaminarm gespeist. Die Leber hatte insbesondere zu den Feiertagen sehr viel Arbeit, sie ist überlastet. Wir merken das oft an der sogenannten Frühjahrsmüdigkeit. Es ist Zeit, dem Organismus unterstützend unter die Arme zu greifen. Fastenkuren und Frühjahrskuren mit Kräutern haben sich traditionell bewährt.

 

In diesem Kurs wirst du in folgendes Themen eingeführt:

  • Geschichte des Fastens
  • Verschiedene Fastenmodelle
  • Kräuter für die Fastenzeit
  • Fastenkonzepte (erarbeiten deines eigenen)
  • Hilfsmittel für die Fastenzeit
  • herstellen eines Fastentees, Bitterelixier, Kräuterbad

 

Im Kurs inbegriffen:

  • Kursunterlagen
  • hergestellte Produkte
  • Getränke (Tee, Kaffee und Wasser)
  • gesunde Snacks
  • leichtes Mittagessen 
  • Kursbestätigung

CHF 220.00

  • verfügbar

Traditionelle Heilsalben aus dem Salbenöfchen

Schon unsere Ahnen haben Heilsalben über dem Feuer hergestellt, um Verletzungen zu heilen oder Leiden zu lindern. 

In diesem Kurs darfst du in die traditionelle Kräuterwelt eintauchen und deine eigenen Heilsalben mit frischen Pflanzen und einfachen Rohstoffen, über dem Feuer im Salbenöfchen, zusammenmischen.

Es erwartet dich eine duftende, sinnliche und magische Reise weit zurück in die Vergangenheit. 

Traditionelle Heilsalben aus dem Salbenöfchen

CHF 90.00

  • verfügbar

Natürlich gesund durch die Winterzeit

Kälter und kürzer werden die Tage, schwächer oft auch das Immunsystem.

In diesem Kurs werden Immunstärkende Heilpflanzen und ätherische Öle besprochen. Für euch zuhause werdet ihr dann auch gleich verschiedene Kosmetikprodukte wie zum Beispiel eine Erkältungssalbe und weiteres, um gesund durch den Winter zu kommen, hergestellt.

Natürlich gesund durch die Winterzeit

CHF 90.00

  • verfügbar

Adventsnachmittag für Kinder

Wie wäre es in diesem Jahr mit liebevoll, selbst gemachten Kosmetikprodukten fürs Mami, den Papi, Grosseltern oder Gotti/Götti?

An diesem Nachmittag darfst du vier verschiedene Produkte herstellen (ich schreibe jetzt nicht was, vielleicht schaut diese Ausschreibung ja dein Mami an), schön dekorieren und verpacken. Also fix fertig für unter den Weihnachtsbaum:-)

Zwischendurch stärken wir uns bei einer kleinen Zwischenverpflegung und es stehen auch Getränke für dich bereit.

CHF 40.00

  • leider ausverkauft

Themenabend Winterzauber

Zeit nur für dich zum entschleunigen und geniessen mit allen Sinnen.

Erlebe einen Kursabend zum Thema Winterzauber in gemütlicher Vorweihnachtsstimmung bei Kerzenschein und einem Teeli. 

Stelle ganz nach deinen Wünschen Verwöhnprodukte in Form von Massagekerze, Badezusätze, Duft-Roll-On und Räuchermischung für dich und deine Liebsten her.

Beim werkeln in der Runde darfst du den alten Geschichten und Bräuchen rund um das Julfest lauschen...

 

Diesen Themenkurs biete ich auf Wunsch auch ab 3 Personen als Privatkurs an. Melde dich dazu einfach und verbringen eine schöne Zeit mit Freunden oder deiner Familie bei mir.

CHF 90.00

  • verfügbar

Jahreskreis "Kräuter und Naturkosmetik"

Alles in der Natur lebt, wächst und wandelt sich in einem immerwährenden Kreislauf.

Gemeinsam gehen wir durchs Jahr, erleben die Jahreszeitenfeste, sammeln und verarbeiten die Schätze der Natur, tauschen Ideen und Rezepte aus und geniessen den Kreislauf.

Möchtest auch du dich auf eine Reise im Jahreskreis einlassen? Die Pflanzen um dich herum kennenlernen und sie zu Kosmetikprodukten, Räucherwaren, Tees, Heiltonikums und vielen weiteren saisonalen Produkten verarbeiten?

Termine für 2024:

 

Samstagnachmittag von 13:30-16:30 Uhr:

3.2.24 / 6.4.24 / 8.6.24 / 31.8.24 / 28.9.24 / 23.11.24

Kosten inkl. Produkte, Verpflegung, Unterlagen

CHF 660.00

  • leider ausverkauft

Hausapotheke

Stelle deine eigene Hausapotheke aus selbst gemachten Produkten zusammen. Du wirst ausführlich in das Thema eingeführt, erhältst eine grosse Auswahl an Rezepturen und stellst gleich an diesem Kurs drei bis vier Produkte her. Dies können Gels, Roll-On, Sprays, Salben, Heilöle oder Cremes sein. So bist du mit dem Wissen, den Rezepten und ersten Produkten bestens gerüstet, für die kleinen Leiden im Alltag. 

Hausapotheke

CHF 90.00

  • verfügbar

Sonnenenergie mit dem Johanniskraut

In jedem Jahr fällt der Johannistag auf den 24.6. und an diesem Tag wird auch das Johanniskraut geerntet. Dann seien die Heilkräfte am kräftigsten, so die Saga.

Einen ganzen Tag tauchen wir in die Heilkräfte, Geschichten und Einsatzgebiete des Johanniskrautes ein. Lass dich entführen in die Zeit der Kräuterfrauen. Bei einem Spaziergang sammeln wir das Johanniskraut und verarbeiten es zu Rotöl, Heilsalben, Tee und Tinktur.

Während dem Sammeln halten wir auch Ausschau nach Essbaren Wildpflanzen und sammeln gleich unser Mittagessen um dieses dann gemeinsam zu kochen.

Sonnenenergie mit dem Johanniskraut

CHF 220.00

  • verfügbar

Lavendeltraum für deine Haut

Wunderschön blüht und duftet es, der Lavendel.

In diesem Workshop lernst du die Heilkraft und Anwendungsgebiete des Lavendels kennen und stellst wertvolle Kosmetikprodukte in Form von einem Handpeeling, einer Handcréme und einem Auszugs Öl (Mazerat) direkt aus den Blüten her.

Lavendeltraum für deine Haut

CHF 90.00

  • verfügbar