Lehrgänge / Tageskurse


Tageskurs: Hydrolat, Tinktur, Ölauszug - Pflanzenverarbeitung für die Naturkosmetik

So viele wundervolle Pflanzen schmücken den Garten, die Wiesen und Waldränder. Doch wie können diese verarbeitet werden, um später in die Naturkosmetikprodukte eingearbeitet zu werden? In diesem Kurs wirst du in folgendes theoretisches Grundwissen eingeführt:

  • Pflanzenwelt für die Naturkosmetik
  • Ernten und sammeln der Pflanzen
  • Hydrolate 
  • Mazerate (Ölauszug)
  • Tinkturen, Extrakte

Gemeinsam verbringen wir einen spannenden Tag im Kursraum, aber auch draussen in Wiesen und meinem Garten um die Pflanzen frisch zu sammeln. Diese verarbeiten wir am Nachmittag zu:

  • Hydrolat
  • Mazerate, dazu werden die Öle und Pflanzen dem Bedürfnis entsprechend ausgewählt
  • Tinkturen oder Extrakten, je nach Wirkungs- Einsatzgebiet

Nach diesem Kurstag wirst du zuhause deine Kräuter und Pflanzen selbständig ernten und weiterverarbeiten können und damit deine Naturkosmetik ganz nach deinen eigenen Bedürfnissen und Wünschen zusammenrühren.

 

Im Kurs inbegriffen:

  • Kursunterlagen
  • Getränke (Tee, Kaffee und Wasser)
  • gesunde Snacks
  • Mittagessen (frischer Salat und Brot)
Tageskurs: Hydrolat, Tinktur, Ölauszug - Pflanzenverarbeitung für die Naturkosmetik

CHF 220.00

  • verfügbar

Sonnenenergie mit dem Johanniskraut

In jedem Jahr fällt der Johannistag auf den 24.6. und an diesem Tag wird auch das Johanniskraut geerntet. Dann seien die Heilkräfte am kräftigsten, so die Saga.

Einen ganzen Tag tauchen wir in die Heilkräfte, Geschichten und Einsatzgebiete des Johanniskrautes ein. Lass dich entführen in die Zeit der Kräuterfrauen. Bei einem Spaziergang sammeln wir das Johanniskraut und verarbeiten es zu Rotöl, Heilsalben, Tee und Tinktur.

Während dem Sammeln halten wir auch Ausschau nach essbaren Wildpflanzen und sammeln gleich unser Mittagessen um dieses dann gemeinsam zu kochen.

Sonnenenergie mit dem Johanniskraut

CHF 220.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Lehrgang: Naturkosmetik herstellen und anwenden

In diesem Lehrgang geht es um die Grundlagen der Herstellung von Naturkosmetik-Produkten auf Pflanzenbasis, mit einfachen Rezepten und wenigen Zutaten. Ich begleite dich durch die abwechslungsreichen Tage mit einem ausgewogenen Mix von Theorie und Praxis. Nach diesem Lehrgang kannst du für dich und deine Lieben alle Kosmetik-, und Pflegeprodukte selber herstellen. Du weisst, auf was du achten musst in der Wahl der Inhaltstoffe und kannst die Rezepte auf die Bedürfnisse der jeweiligen Haut anpassen. 

 

Folgende Inhalte erwarten dich:

  • Einführung in die Naturkosmetik, Vorteile, Labels
  • Arbeitsgeräte
  • Anatomie der Haut
  • Haut als Spiegelbild deiner Gesundheit
  • Hauttypen und Hautzustände erkennen
  • Heilpflanzenkunde für die Haut
  • Umgang mit Heilpflanzen, sammeln, verarbeiten
  • Rohstoffe
  • Wirkstofflehre, Konservierung
  • Ätherische Öle
  • Tinkturen, Extrakte
  • Mazerate
  • Hydrolate
  • Hausapotheke
  • Fettprodukte, Massageöle
  • Salben, Lotionen
  • Tonic, Gel, Serum
  • Körperreinigung, Haarpflege, Bäder
  • Parfüm
  • Peelings, Masken, Massage
  • Körperpflegeprodukte
  • Gesetze, Preisberechnung, Kennzeichnung
  • Produktetag

 

Im Lehrgang inbegriffen sind:

  • 6 Kurstage 
  • Lehrgangsbestätigung
  • alle hergestellten Produkte
  • Kursunterlagen
  • leichtes Mittagessen
  • Zwischenverpflegung und Getränke
  • Gratis Parkplatz

 

Kursdaten für den Herbst 2022:

Immer samstags von 9:15 - 16:30

10.9.2022 / 29.10.2022 / 19.11.2022 / 10.12.2022 / 14.1.2023 / 18.2.2023

Lehrgang

CHF 1 320.00

  • verfügbar